und mal wieder bewahrheitet es sich...

..., der Spruch man weiß erst was man an jemandem hatte wenn er nicht mehr da ist. Und es stimmt voll und ganz.

Was mich alles gestört hatte... das permanente Dagegensein, das sich nicht einmal anpassen sondern nur das durchziehen was man selbst für richtig hält, diese Aggro-Touren, dass er schon morgens kurz nachm Aufstehen seine nervtötende Musik angemacht hat, dass in jedem 2. Satz sein Motorrad vorkommt... ich würde jetzt behaupten - wenn ich ihn zurück bekomm würde es mich nicht mehr so stören. Ich wär wohl einfach nur froh wenn er da ist.

Denn was hab ich dafür verloren? Viel zu viel. Das is jetzt das erste Wochenende bzw. der erste Sonntag den ich allein zu Haus verbring. Und es gibt so vieles das ich einfach vermisse. Ich vermiss es spontan an den See zu fahren, oder zu Andy. Ich vermiss es mit ihm aufzustehn. Ich vermiss den Geruch seiner Bettwäsche. Ich vermiss es mit ihm zu rauchen. Ich vermiss seine Stimme. Ich vermiss es wie er mich im Arm gehalt hat. Ich vermiss es mit ihm weg zu gehn. Ich vermiss es abends mit ihm zu telefonieren. Ich vermiss sein "och man, ich wär jetzt lieber bei dir". Ich vermiss auch die Abschiede wenn ich heim gefahren bin... oder er.

Und jetzt tut er alles was er mit mir getan hat mit ner anderen. Bestimmt sieht er sie genauso an, bestimmt hält er sie genauso im Arm. Bestimmt ist alles wie mit mir. Nur mit dem Unterschied dass sie von Anfang an wusste dass sie ihn will.

Ich weiß im Moment einfach nicht was ich machen soll. Er wird wohl nie erfahren dass das am letzten Freitag von meiner Seite nicht nur freundschaftlich war, er wird nie erfahren dass ich an dem einen Abend geweint hab, er wird nie erfahren dass ich geweint hab nachdem er gestern morgen gegangen ist.

Das ist alles so ungerecht!

19.8.07 14:34


Zahnbürsten...

Ist irgendjemanden klar, was es bedeutet wenn jemand seine feste, eigene Zahnbürste bei mir hat und die auch noch in meinen Zahnputzbecher stellen darf?

Und zusätzlich wäre es noch eine von mir gekaufte Zahnbürste gewesen...

Nya... ich geh mich fertig machen. Geh mit meinem Cousin Nürnberg unsicher machen..

18.8.07 11:46


aaaarbeit...

Ich bin auf der Arbeit,

mir ist übel,

ich bin total müde

und unmotiviert.

 

Was will man mehr?

 Aber dadurch dass ich heut wenig zu tun hab & Chefin den ganzen Tag nicht da is, darf ich um die Mittagszeit rum heim. Hab ich gestern auch schon gemacht, da ja "Feiertag" war - wir sind zwar nicht katholisch, aber gegen nen halben freien Tag hatte ich nichts einzuwenden. Und ich mein, in letzter Zeit hab ich eh so viel gearbeitet, da tut mir die ruhigere Zeit schon ganz gut. Mal sehen was sich heute so anstellen lässt... Ich denk schlafen und endlich mal ein gscheites Layout für den Blog suchen oder selber machen^^

Naja, ich mach jetzt trotzdem mal weiter... mal sehn ob ich wirklich noch irgendwie voran komm.... 

16.8.07 09:46


1. eintrag :)

Endlich hats geklappt, dass ich mir auch mal wieder einen neuen Blog anmelde... alter Blog gilt damit als geschlossen.

Ist schon ein Unding, dass man Sonntag früh um solche Uhrzeiten aufstehen muss ... Ich geh jetzt dann um 9.30 los und "arbeiten"...  Wird aber sicher ganz lustig wieder, aber vorher reg ich mich immer n bissl auf.

Ich muss jetzt mal weiter machen, wollte das nur erledigt haben  Und wenn ich demnächst dazu komm, kommt mal a gscheites Layout her^^

Byebye

5.8.07 08:36




Gratis bloggen bei
myblog.de

layout: chaste & yvi